Wer ich bin.

Ich bin promovierte Juristin (Dr. iur.) und Inhaberin des Anwaltspatents des Kantons Basel-Stadt.

Ich verfüge über gut 20 Jahre Berufserfahrung, die ich grösstenteils als Anwältin im wirtschaftsrechtlichen Bereich gesammelt habe.

Beratend war ich dabei vor allem tätig in den Bereichen Gesellschafts- und Unternehmensrecht, Wirtschaftsverwaltungs- und Wirtschaftsstrafrecht / Compliance sowie mit Blick auf regulatorische Fragestellungen. Prozessvertretungen übernommen habe ich insbesondere auf den Gebieten Wirtschafts- und Verwaltungsstrafrecht sowie Aufsichts- und Disziplinarrecht. Zu meiner Klientschaft zählten (und zählen) Unternehmen und Unternehmensvertreter/-innen ebenso wie Privatpersonen.

Ich habe Erfahrung in der Führung von Vereinen und Stiftungen. Bundes- und kantonale Verwaltung kenne ich von innen. Die gerichtliche Arbeit ist mir aus der Warte der Gerichtsschreiberin ebenso wie aus derjenigen des gerichtlichen Spruchkörpers vertraut.

Ich bin als Lehrbeauftragte u.a. an der juristischen Fakultät der Universität Basel tätig.

Vernetzt bin ich u.a. durch meine Zugehörigkeit zur Handelskammer beider Basel (HKBB) und zum Gewerbeverband Basel-Stadt.

Recht ist Kommunikation. Sich in Bezug auf rechtliche Fragestellungen ideal zu positionieren, bedingt optimale, d.h. allem voran inhaltlich und sprachlich präzise, konsistente und überzeugungsstarke Kommunikation. Davon bin ich überzeugt, und darauf fokussiert meine Tätigkeit: Ich unterstütze Sie in Ihrer optimalen mündlichen und schriftlichen Kommunikation in Bezug auf rechtliche, insbesondere wirtschaftsrechtliche Fragestellungen. Auf welche Weise, lesen Sie unter Was ich anbiete.

 

pdfCV_Dr._iur._Judith_Natterer_Gartmann_Okt._2020.pdf